Fr., 26. Aug.

|

Lohne (Oldenburg)

Ausbildung Stress Relief Coach

Werde Kursleiter für Autogenes Training

Ausbildung Stress Relief Coach

Zeit & Ort

26. Aug., 09:00 MESZ – 28. Aug., 17:00 MESZ

Lohne (Oldenburg), Deichstraße 14, 49393 Lohne (Oldenburg), Deutschland

Über die Veranstaltung

Bei unserer Ausbildung zum Stress Relief-Coach wirst du professionell darauf vorbereitet Kurse anzuleiten und lernst wie du deinen Teilnehmern das Entspannungsverfahren Autogenes Training vermitteln kannst.

Als Stress Relief-Coach leitest du in Kursen die Entspannungsübungen aus dem Autogenen Training an, die von dem Berliner Neurologen und Psychiater J. H. Schultz entwickelt wurde. Er fand heraus, dass das Gefühl der Entspannung  durch Selbstinstruktion, erreicht werden kann. Zum AT  zählt die Ruhetönung, die Schwere- und Wärmeformel wie auch  die Atem-, Herz-, Leib- & Stirnübung.  Ebenso das visualisieren von Bildern durch passende Traumreisen.

AT ist ein Entspannungsverfahren, bei dem durch selbst wiederholte Suggestionen ein seelisches und körperliches Wohlbefinden erzeugt wird, das Einfluss auf die Organfunktionen nimmt und damit zu einer Beruhigung des vegetativen Nervensystems führt. Als Stress Relief-Coach unterstützt du im Rahmen von Kursen Teilnehmende dabei körperlich den Zustand von Entspannung wahrzunehmen, da hierbei das unwillkürliche Nervensystem angesprochen wird.

Das AT wird daher auch als eine Form der Selbsthypnose bezeichnet.  Über die gezielten, sich immer wiederholenden Autosuggestionen wird das Unterbewusstsein angesprochen, welches Einfluss auf das vegetative Nervensystem nimmt. Die so erzielte innere Ruhe und Entspannung eignet sich ausgezeichnet für Stressregulation und Stressabbau. Darum findet das AT auch seinen Einsatz bei der Prävention und Burnout-Behandlung. Durch die Konditionierung des Unterbewusstseins lernt man sich zu entspannen und so das unwillkürliche Nervensystem ins Gleichgewicht zu bringen. Anschließend kehrt man dann wieder in eine gesunde mittlere Spannung zurück, die leistungsfähiger und gelassener macht.

Du erhälst mit dem Abschluss auch ein fertiges Kurskonzept mit dem du als Stress Relief-Coach direkt starten kannst.

 Inhalte der Ausbildung 

  • Entstehung und Weg des AT
  • Wesen und Wirkungsweise des AT
  • Grundlagen von AT 
  • präventiver und therapeutischer Einsatz von AT
  • Selbsterfahrung 
  • Aufbau der Grundstufenarbeit
  • Effektive Rücknahme aus der Entspannung / Entspannungssuggestion
  • Anwendungen in der Praxis – Indikationen und Kontraindikationen
  • Durchführung und Gestaltung von Kurseinheiten  in der Gruppe
  • Geführte Traumreisen schreiben
  • Du erhälst ein 8-wöchiges Kurskonzept

 Voraussetzungen für die Erlangung des Zertifikats  

Im Anschluss an die dreitägige Ausbildung erhälst du, nach einer von dir angeleiteten Praxisübung, das Zertifikat. Eine Fortbildung in Autogenem Training gehört zu den wichtigsten Qualifikationen im Bereich der Entspannungspädagogik und wird in der Psychotherapie ebenfalls erfolgreich eingesetzt. Durch die Einweisung in ein komplettes Kursprogramm bist Du sofort in der Lage zu starten. Als ein Highlight dieser Ausbildung erhältst du von uns ein fertiges Kurskonzept, das bei den Krankenkassen als Präventionskonzept bereits anerkannt ist, sowie eine umfangreiche Einweisung in die Durchführung von Präventionskursen. Damit kannst du nach erfolgreichem Abschluss dieser Ausbildung mit entsprechender Grundqualifikation sofort deinen ersten Präventionskurs  anbieten.

 Arbeitsfelder und Tätigkeitsbereiche  

Du kannst die Ausbildung für dich persönlich nutzen oder um Kurse und Workshops als selbstständiger Kursleiter/ Seminarleiter anzubieten. In Gesundheits- & Familienzentren, Schulen, Sportvereinen & Fitness-Studios, Volkshochschulen sowie als Zusatzangebot in Yogastudios und Wellness-Zentren bieten sich dir mögliche Einsatzfelder. Darüber hinaus lässt sich die Qualifikation vielleicht auch in deinen jetzigen Arbeitsbereich integrieren, z.B. für Heilpraktiker.

Deine Ausbilderin:

Seit 2017 ist Stefanie Tepe Inhaberin des Yogastudios Yona in Lohne. Damit hat sie einen Ort für geerdetes und weltoffenes Yoga geschaffen.

Sie ist in verschiedenen Yogastilen, unter anderem als Yoga,-& Entspannungstherapeutin, ausgebildet.

Zudem hat sie mehrere Ausbildungen im Bereich der Hypnose und dem NLP absolviert. In Stefanies Arbeit fließen fernöstliche Weisheiten aus dem Yoga und moderne westliche Methoden aus der Psychologie ein.

Das Präsenzwochenende :

Freitag 09.00 bis 17.00 Uhr

Samstag 09.00 bis 17.00 Uhr

Sonntag 09.00 bis 17.00 Uhr

Ausgleich 399€

​​

​​

Diese Veranstaltung teilen