Männer Yoga

Männer und Yoga? Klar! Denn mit Yogaübungen werden die Beweglichkeit, Kraft und Koordination gepusht. 
Männer profitieren in vielerlei Hinsicht von Yoga. Regelmäßiges Training kann muskuläre Schwachstellen ausgleichen und die Leistungsfähigkeit verbessern. Die Asanas fördern die Flexibilität, Kraft und Beweglichkeit. Durch die Fokussierung auf den Moment wird nicht nur eine zielgenaue Ansprache jedes Muskels erreicht, sondern in der anschließenden Ruhephase auch die Tiefenentspannung – der beste Start in die Regeneration. Zudem stärkt Yoga mental und körperlich für die Herausforderungen im Alltag. 
Also... Sei ein Mann und melde Dich zum Yoga!

Yoga ist alt. Sehr alt. Es ist vermutlich das älteste Trainingssystem der Welt, das bis heute praktiziert wird. Dabei war Yoga über die meiste Zeit seiner jahrtausendealten Tradition eine reine Männerdomäne. Tatsächlich durften Frauen keine Yoga-Klassen besuchen! Erst in den 20er- und 30er-Jahren wurden weibliche Yoga-Schüler aufgenommen. Mit der neuen Popularität des Yoga in die westliche Welt änderte sich vieles.

Der Männer Yoga Kurs wird im 10er Block unterrichtet. Der Unterricht findet einmal in der Woche für 90 Min statt.

Für AOK Mitglieder ist der Kurs kostenlos und von den anderen gesetzlichen Krankenkassen wird bis zu 80% der kosten übernommen. Mitglieder von Qualitrain können an diesen Kurs kostenlos mitmachen.

Mi. 20 Uhr

© 2017 Stefanie Tepe, Deichstraße 14, 49393 Lohne

  • Facebook - Schwarzer Kreis
  • Instagram - Schwarzer Kreis
  • YouTube - Schwarzer Kreis