KLeingruppen - Therapie

Sich und seinem Körper endlich Erholung schenken, mit Yoga-Therapie in einer Klein-Gruppe.


An die eigenen Bedürfnisse angepasstes Yoga für alle, die sich eine Verbesserung der Lebensqualität wünschen.
In einem vertrauten Rahmen unterrichte ich therapeutisches Yoga mit maximal vier Teilnehmern.
So kann ich für eine bestmögliche Wirkung die einzelnen Asanas (Körperstellungen) ganz an deine momentanen Bedürfnisse und Erfordernisse anpassen.
Dies gibt dir eine deutliche Verbesserung deiner Lebensqualität.


In den Yogastunden liegt der Schwerpunkt auf Entspannung und Erholung von Körper und Geist. Die Asanas (Körperstellungen) werden ganz passiv eingenommen und durch Kissen oder dem Aerial-Tuch unterstützt, dadurch werden körperliche Blockladen gelöst und Stress abgebaut. Während du dich in die Position hineinentspannst, wird dieser Prozess mit Hilfe einer Klangschalenmassage oder den Hot Stone Steinen unterstützt. Die sanften Schwingungen der Klangschalen, sowie die angenehme Wärme der Steine wirken sich zusätzlich entspannend auf deinen Körper und Geist aus.

Der Duft ausgewählter und hochwertiger ätherischer Öle wirken sich positiv auf dein limbisches System aus und haben Einfluss auf deinen emotionalen Körper.
 


Kerninhalte:
Passive Asanas (Körperübungen) mit Kissen oder Aerial-Tuch
Atemübungen
Entspannungsverfahren

Klangschalenmassage

Hot Stone Steine

 Akupressur

Autogenes Training

Aromatherapie
 

Für wen ist die Yoga-Therapie geeignet?


 Für jeden der Entspannung und Erholung sucht, Stress abbauen und schmerzfrei Leben möchte. Alle Krankheitsbilder, bei denen Entspannung hilfreich ist oder ein Mangel an innerer Ruhe und Kraft besteht. Bei vielen chronischen Erkrankungen kann Entspannung eine Linderung der Schmerzen und Stabilisierung des Körperempfinden bringen. Bei allen Formen von Stress ist eine Teilnahme möglich.

Aktuelle Verletzungen (z.B. Bandscheibenvorfälle), Rückenschmerzen, Depressionen (mit Antriebsstörung), Psychosen.

Die Therapie ist zeitlich begrenzt auf fünf Wochen und umfasst eine geschlossene Gruppe von max. vier Teilnehmern. In der Gruppe arbeiten wir ressourcenorientiert mit den Mitteln von Gespräch, Körper, Atem und Geist.
 

Diese Therapie beinhaltet fünf Termine von je 60 Min und kostet 120 €. Für AOK Mitglieder ist der Kurs kostenlos. Von den anderen gesetzlichen Versicherungen wird bis zu 80% bezuschusst.
Ziele der Yoga-Therapie ist die Stärkung der Selbstregulationsfähigkeit, Förderung der Selbstwahrnehmung und
Stärkung der Genesungskompetenz. 

 

Fallstudien erfolgreicher Teilnehmer der Yogatherapie

                                                    

 

                                                        

                                            

    

Stefan, Industriemeister

Anja, Selbstständig

Jacqueline, Tiermedizinische Fachangestellte

Start :

Mo. 29.08.22 - 26.09.22

16.45 Uhr - ausgebucht

18.00 Uhr - ausgebucht

Di. 30.08.22 - 27.09.22

09.00 Uhr - 2 Plätze frei

15.15 Uhr - 2 Plätze frei

16.30 Uhr - ausgebucht

Mi. 31.08.22 - 28.09.22

09.00 Uhr - ausgebucht

15.15 Uhr - 2 Plätze frei

Do. 01.09.22 - 29.09.22

09.00 Uhr - 2 Plätze frei

15.15Uhr - 1 Platz frei

Fr. 02.09.22 - 30.09.22

09.00 Uhr - 1 Platz frei

10.15 Uhr - 2 Plätze frei

14.30 Uhr - 2 Plätze frei

Anmeldung Yogatherapie Kleingruppen
Schwerpunkt Entspannung
In welche Gruppe möchtest du?

Vielen Dank! Ich melde mich bei dir

YOGATHERAPIE 

Alva & Ida - Tipps für mehr Achtsamkeit_20220607_141000_0000.png

Lindere deine Schmerzen mit Yoga.
Leidest du unter Kopfschmerzen oder schmerzhaften Verspannungen im Schulter-Nacken-Bereich? Zwickt es im Rücken, in der Hüfte oder im Knie? Dann kann therapeutisches Yoga dir helfen. Yoga ist viel mehr als Entspannung und Bewegung. Wenn du Körperstellungen und Atemachtsamkeit gezielt verbindest, kannst du deine Schmerzen in den Griff bekommen. Durch aktive Bewegungen aus dem Hatha Yoga und dem Faszien Yoga werden deine Blockaden gelöst, dein Rücken gestärkt und deine Beweglichkeit verbessert. In der aktiven Yogatherapie bedienen wir uns mit Hilfsmitteln wie Gurte, Blöcke und dem Aerial Yoga Tuch. Diese unterstützen dich in den Asanas (Körperstellungen) und sorgen für einen schmerzfreien Alltag.


Die Ursachen für Schmerzen können vielfältig sein:
- Bewegungsmangel
- Schonhaltungen im Alltag
- Entzündungen
- Unfälle bzw. Verletzungen
- Negativer Stress und emotionale Belastungen
- Verklebte Faszien (als Folge der obigen Punkte)


Yoga hilft dir nicht nur Schmerzen zu lindern, sondern baut auch Stress ab und sorgt für mehr Energie für den Alltag. Dein Körpergefühl verbessert sich und auch deine innere Einstellung wird positiv beeinflusst. Dieser Kurs hilft dir in einer festen Gruppe neue Kraft zu schöpfen, deinen Körper zu stärken und dauerhaft schmerfrei durchs Leben zu gehen. Die aktiven Übungen wirken sich positiv auf dein Herzkreislaufsystem aus und durch die Entspannungsübungen breitet sich innere Ruhe und Gelassenheit aus. Zudem Unterstützt dich Yoga dabei:
✅die Gelenke zu entlasten
✅mehr Stabilität und Kraft zu entwickeln
✅bewusster zu entspannen
✅tiefer in die Dehnung zu gehen
✅auch Schmerzen nachhaltig aufzulösen

Der Kurs geht insgesamt 10 Wochen und kostet 120€. Für AOK Mitglieder ist der Kurs kostenlos von den anderen gesetzlichen Versicherungen wird bis zu 80% der Kosten übernommen.


Termine:
Montags um 09.00 Uhr 
Mittwochs um 16.30 Uhr  

Donnerstags um 16.30 Uhr
Teilnehmerzahl ist begrenzt!

 

Anmeldung Yogatherapie
Schwerpunkt aktives Yoga
In welche Gruppe möchtest du?

Vielen Dank! Ich melde mich bei dir